ROC RT 1000

Alö Frontlader und Werkzeuge

Deutz-Fahr CondiMaster 8331

Der Bandschwader ROC RT 1000 stellt ein revolutionäres System des Schwaders dar. Der hauptsächliche Unterschied im V..[weiterlesen]Dieses Paket enthält 4 Frontlader, 13 Werkzeuge, Adapter und Gewicht von der Firma Ålö. Die 4 Frontlader sind für die Le..[weiterlesen]Deutz-Fahr bietet mit den CondiMaster Kreiselheuern eine lückenlose Produktpalette für den Futterernteprofi an. Von 4,60..[weiterlesen]

Neuigkeiten

ROC RT 1000 - Veröffentlicht

05/2016

Nach ausgiebigen Tests steht mein ROC RT 1000 nun zum Download. Zu finden wie immer auf MODHUB.

Viel Spaß beim Schwaden!

Lob/Kritik könnt ihr wie immer hier auf meiner Webseite da lassen.




Alö Frontlader und Werkzeuge - OPEN BETA 2 veröffentlicht

03/2016

Die zweite OPEN BETA Version meiner Alö Frontlader und Werkzeuge gibt es nun auf meiner Seite zum Download.

Verbessert wurde:

  • Mit Drivecontrol kompatibel

  • Mit LightAddon kompatibel

  • Konsole kann nun um 180° gedreht werden (Hecklader)

  • Frontlader sitzen nun fester an der Konsole

  • kleinere Bugsfixes





Webseite wieder online

03/2016

Meine Webseite war leider auf Grund von technischen Schwierigkeiten ein paar Tage offline. Sie ist nun aber wieder wie gewohnt erreichbar.




Alö Frontlader und Werkzeuge - OPEN BETA 1 veröffentlicht

03/2016

Die angekündigte Beta Version meiner Frontlader ist nun online.

Bitte beachtet, dass mit großer Wahrscheinlichkeit noch der ein oder andere Fehler enthalten ist. Um eine fehlerfreie Version zu ermöglichen wäre es super wenn ihr mir die Bugs mit einer möglichst genauen Beschreibung meldet.




Deutz-Fahr CondiMaster 8331 – Vorgestellt

03/2016

Nun stelle ich mein neustes Projekt vor, den CondiMaster 8331 von Deutz-Fahr. Es handelt sich hierbei um einen 6-Kreisel Heuwender mit einer Arbeitsbreite von 7,5 Metern. Der Wender wird nicht wie die meisten Wender zum Transport nach oben geklappt, sondern nach hinten. Deshalb eignet er sich auch perfekt für kleinere Schlepper.





© 2010-2016 Stefan Maurus. Alle Rechte vorbehalten.